Vreneli Gold 20 Franken


Den Goldvreneli gab die Schweiz von 1897 bis 1949 als bekannteste eidgenössische Anlagemünze heraus. Die Vorderseite zeigt ein Frauengesicht von der Seite (die Verena = Vreneli), auf der Gegenseite ist das Schweizer Wappen umrahmt von Eichenzweigen zu sehen. Die Goldmünze gibt es hauptsächlich mit dem Nominal 20 Franken. 1911 bis 1922 wurden auch 10-Franken-Münzen geprägt, 1925 gab es eine 100-Franken-Version.

Die Jahrgänge können unterschiedlich sein.

VFAu20

Technische Daten

Prägestätte
Staatl. Prägeanstalten
Prägejahr
Diverse
Durchmesser [mm]
21,00 x 1,25 mm
Herkunft
Schweiz
Nennwert
20 Franken
Zustand
Gebraucht
Edelmetall
Gold
431,63 €
Bruttopreis zzgl. Versandkosten -
Lieferzeit: innerhalb 2 - 3 Werktagen ab Geldeingang
innerhalb 2 - 3 Werktagen ab Geldeingang
Menge
Nur noch wenige Teile verfügbar

 

Kalkbrenner Edelmetalle - Sicher Einkaufen, anonymer Paketversand, persönlicher Kontakt

 

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten? Rufen Sie uns an - wir freuen uns über ein persönliches Gespräch +4952049277804